Geschichte der
HOOKED ON BLUES

1988 von Siggi Fassl und Christian Sandera gegründet, war HOB zu dieser Zeit ein Quartett mit wechselnden Bassisten und Schlagzeugern.
Bei diversen Blues Sessions lernte Siggi die zu der Zeit großen jungen Blues Talente Peter Kern, Oliver Humer, und auch den heutigen Bassisten Michael Hudec kennen, welcher damals noch Gitarre und Schlagzeug spielte.

Aus Teilen dieser Session Band, namens „Papas Tapas Blues Band“ und dem damaligen Schlagzeuger der Mojo Blues Band, Michael Strasser, wurde dann die endgültige Besetzung von HOB, so wie sie sich die nächsten 12 Jahre präsentieren sollte.
Im Jänner 2001 entschloss sich Peter Kern die Band zu verlassen, um seine gesamte Energie auf die Verwirklichung eigener Projekte zu konzentrieren.

Diverse Blues Feste, Support Gigs für namhafte Vertreter des zeitgenössischen Chicago Blues, sowie die Auftritte in allen bekannten Live Musik Clubs waren und sind das Betätigungsfeld der Band.
Bei einem Support Gig für die Chicago Blues Top Formation „Magic Slim and the Teardrops“ wurde der Produzent der Band Hannes Folterbauer Eigentümer eines der größten Blues Labels „Wolf Records“ mit Sitz in Wien auf HOB aufmerksam.
Aus dieser Zusammenarbeit resultiert das Album „I HAVE TO STOP“ Wolf Rec 120.953cd, das in einschlägigen Blues Fachzeitschriften im in und Ausland durchwegs mit tollen Kritiken bedacht wurde.
Dabei hatte die Band das erste mal die Gelegenheit mit Musikern wie Magic Slim, Nick Holt, Bonnie Lee und John Primer Aufnahmen zu machen. Auch als Begleitband konnte sich HOB in kurzer Zeit einen Namen machen. Auftritte mit Big Jay McNeely, Eddie Vaan Shaw, Louisiana Red und Aaron Burton waren die Folge.
Als wichtigste Einflüsse der Band könnte man Musiker wie Jimmy Reed, Muddy Waters, Sonny Boy Williamson und Little Walter nennen. Aber nicht nur Chicago Blues, sondern auch Boogie Woogie und Rock and Roll haben einen festen Platz im Repertoire von HOB.

Was mir so an der HOB gefällt ist, dass alle jedesmal mit einer unglaublichen Begeisterung und Hingabe spielen, fast jedes Lied immer wieder variiert wird und man es der Band anmerkt, wie gerne sie ihre Musik spielen ! So wird jeder Besuch bei der HOB zu einem besonderen Erlebnis.

 
Sigurd Fassl    Christian Sandera    Oliver Humer    Michael Hudec    Michael Strasser   

Geschichte    Termine    Hooked On Blues  

 
 
Ins Gästebuch eintragen !

Zurück zur Startseite